Kategorie: Festool Kreissägeblätter für TS 55 R / FEBQ / FQ

7 Produkte

Achte bei der Wahl des Sägeblatts auf die richtige Farbe:

Die Sägeblätter von Festool sind speziell für bestimmte Materialien entwickelt worden. Zum Beispiel sind Sägeblätter für Metall nicht geeignet, um Holz zu sägen und umgekehrt. Deshalb ist es wichtig, das Sägeblatt bei jedem Materialwechsel zu tauschen – auch wenn es auf den ersten Blick lästig wirken mag. Auf lange Sicht lohnt sich dieser Schritt jedoch definitiv, sowohl in Bezug auf das Arbeitsergebnis als auch aus wirtschaftlicher Sicht.

Wenn du ein Festool Sägeblatt auswählst, solltest du besonders auf die vier verschiedenen Farbcodierungen achten, die dir helfen, das richtige Blatt für dein Material zu finden:

  • Gelb: Für universelle Anwendungen in einer Vielzahl von Holzmaterialien, einschließlich Bauholz, Sperrholz, Spanplatten und weiterten ähnlichen Materialien.
  • Rot: Für Laminate und Melaminharz-gebundene Platten.
  • Blau: Für Aluminium und harte Kunststoffe, wie Plastik.
  • Grün: Für abrasive Materialien, wie Zement oder Gips.
  • Grün & Blau: Für Stahl und Hartmetalle

Festool verwendet hier jedoch nicht immer spezifische Farbcodes zur Unterscheidung von Metallbearbeitungsblättern. Stattdessen ist es wichtig, auf die Produktbeschreibungen und Spezifikationen zu achten. Sägeblätter für Metallbearbeitung bei Festool sind üblicherweise klar als solche für Metall oder sogar spezifisch für Stahl gekennzeichnet, oft ohne einen eindeutigen Farbcode, wie es bei Holzbearbeitungsblättern der Fall sein kann.

  • Wood Fine Cut

    Das Feinschnittsägeblatt für saubere und ausrissarme Querschnitte in Vollholz, beschichtete oder furnierte Plattenwerkstoffe sowie Acrylglas.

  • WOOD UNIVERSAL

    Der Allrounder für das Bearbeiten aller Hölzer und Holzwerkstoffe sowie von Baustoffplatten und weichen Kunststoffen.

  • WOOD RIP CUT

    Für schnelles Arbeiten bei wenig Krafteinsatz, speziell beim Vollholz-Längsschnitt. Geeignet für Hart- und Weichhölzer.

  • LAMINATE/HPL

    Ideal geeignet für Laminat und melaminharz-gebundene Platten (z. B. Trespa®).

  • ALUMINIUM/PLASTICS

    Sehr gut geeignet für Aluminium-platten und -profile sowie faserverstärkte und harte Kunststoffe.

  • ABRASIVE MATERIALS

    Der Problemlöser für zement-und gipsgebundene Span- und Faserplatten.